Prof. Dr. Tobolski  betreut regelmäßig  die Nachwuchs-Leistungstennisspieler des Tennisverbandes Mittelrhein.

Diese Woche, war er wieder vor Ort in Köln, um die anstehende Kaderuntersuchung durchzuführen. Der Tennisverband Mittelrhein ist mit insgesamt 369 Vereinen und 79134 Mitgliedern eine wichtige Grösse innerhalb des DTB.

Prof. Dr. med. Tobolski und der TVM